Anlegen des Herzfrequenzsensors

Sie sollten den Herzfrequenzsensor unterhalb des Brustbeins direkt auf der Haut tragen. Er muss so dicht anliegen, dass er während einer Aktivität nicht verrutscht.

  1. Befestigen Sie bei Bedarf den Verlängerungsgurt am Herzfrequenzsensor.
  2. Befeuchten Sie die Elektroden glyph icon auf der Rückseite des Herzfrequenzsensors, um eine optimale Übertragung zwischen Brust und Sender zu ermöglichen.

  3. Tragen Sie den Herzfrequenzsensor so, dass das Garmin Logo von vorne lesbar ist.

    Die Haken glyph icon und Ösen glyph icon sollten sich auf der rechten Seite befinden.

  4. Legen Sie den Herzfrequenzsensor um die Brust, und befestigen Sie die Haken des Gurts an der Schlaufe.
    HINWEIS: Vergewissern Sie sich, dass das Etikett mit der Pflegeanleitung nicht umgeschlagen ist.

Nachdem Sie den Herzfrequenzsensor angelegt haben, ist er aktiv und sendebereit.