Erstellen eines Intervalltrainings

  1. Wählen Sie Menü > Training > Intervalle > Bearb. > Intervalle > Typ.
  2. Wählen Sie eine Option.
    TIPP: Sie können ein offenes Intervall erstellen, indem Sie den Typ auf Offen setzen.
  3. Geben Sie bei Bedarf einen hohen und einen niedrigen Wert für das Intervall ein.
  4. Wählen Sie Dauer, geben Sie einen Wert für das Zeitintervall ein, und wählen Sie Symbol eines Häkchens.
  5. Wählen Sie Symbol eines Pfeils "Zurück".
  6. Wählen Sie Pause > Typ.
  7. Wählen Sie eine Option.
  8. Geben Sie bei Bedarf einen hohen und einen niedrigen Wert für das Pausenintervall ein.
  9. Wählen Sie Dauer, geben Sie den Zeitwert für das Pausenintervall ein, und wählen Sie Symbol eines Häkchens.
  10. Wählen Sie Symbol eines Pfeils "Zurück".
  11. Wählen Sie eine oder mehrere Optionen:
    • Wählen Sie Wiederholung, um die Anzahl der Wiederholungen festzulegen.

    • Wählen Sie Warm up > Ein, um dem Training ein offenes Aufwärmprogramm hinzuzufügen.

    • Wählen Sie Ausfahren > Ein, um dem Training ein offenes Auslaufprogramm hinzuzufügen.

Copyright © Garmin. Alle Rechte vorbehalten.GUID-AF71A516-A97E-4CE9-BD88-68921B5F014D v5