Erste Schritte

WARNUNG

Überprüfen Sie Ihre Ausrüstung stets, bevor Sie eine Armbrust schießen. Vor dem Schuss müssen Sie stets ein gutes Verständnis Ihres Ziels sowie der Gegebenheiten hinter dem Ziel haben. Falls Sie das Schussumfeld nicht in Betracht ziehen, könnte es zu Sachschäden sowie zu schweren oder tödlichen Verletzungen kommen. Sie sind dafür verantwortlich, geltende Vorschriften bezüglich des Schießens mit einer Armbrust zu verstehen und einzuhalten.

WARNUNG

Dieses Gerät hat ein Schutzgehäuse, das den Zugang zu Laserstrahlung verhindert, die über dem Grenzwert für Laserprodukte der Klasse 1 liegt. Das Gerät darf nicht modifiziert oder ohne das Gehäuse oder die optischen Teile betrieben werden. Beim Betrieb des Geräts ohne Gehäuse und optische Teile oder mit einem modifizierten Gehäuse oder modifizierten optischen Teilen, das bzw. die den Laser freilegen, kann direkte Laserstrahlung freigegeben werden, die dauerhafte Schäden an den Augen verursacht. Das Entfernen oder Modifizieren des Diffusers vor der Laseroptik kann zu dauerhaften Schäden der Augen führen.

WARNUNG

Lesen Sie alle Produktwarnungen und sonstigen wichtigen Informationen der Anleitung "Wichtige Sicherheits- und Produktinformationen", die dem Produkt beiliegt.

  1. Legen Sie zwei AAA-Lithium-Batterien in das Gerät ein (Einlegen von AAA-Batterien).
  2. Montieren Sie das Gerät an der Armbrust (Montieren des Zielfernrohrs).
  3. Schalten Sie das Gerät ein (Ein- und Ausschalten des Geräts).
  4. Passen Sie den Fokus des Okulars an (Anpassen des Okulars).
  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Display, um das Gerät für die Armbrust zu kalibrieren (Übersicht über die Einstellungen).
Copyright © Garmin. Alle Rechte vorbehalten.GUID-693FA105-1B57-421A-AFE2-6D258F86A8B3 v1