Ein Lauftraining absolvieren

Vor einem Lauftraining sollten Sie das Gerät aufladen (Aufladen des Geräts). Damit beim Laufen ein ANT‍+ Sensor verwendet werden kann, muss der Sensor mit dem Gerät gekoppelt werden (Koppeln von ANT‍+ Sensoren).

  1. Legen Sie die ANT‍+ Sensoren an, z. B. einen Laufsensor oder einen Herzfrequenzsensor (optional).
  2. Wählen Sie auf der Uhrseite die Taste START.
  3. Wählen Sie Laufen.
  4. Warten Sie bei Verwendung optionaler ANT‍+ Sensoren, während das Gerät eine Verbindung mit den Sensoren herstellt.
  5. Gehen Sie nach draußen, und warten Sie, während das Gerät Satelliten erfasst.
  6. Wählen Sie START, um den Timer zu starten.

    Das Protokoll wird nur aufgezeichnet, wenn der Timer läuft.

  7. Starten Sie die Aktivität.
  8. Wählen Sie LAP, um Runden aufzuzeichnen (optional).
  9. Wählen Sie UP bzw. DOWN, um weitere Datenseiten anzuzeigen (optional).
  10. Wählen Sie am Ende der Aktivität die Option STOP > Speichern.