Wiederherstellen der ursprünglichen Werkseinstellungen des Kartenplotters

HINWEIS: Dies wirkt sich auf alle Geräte im Netzwerk aus.
  1. Wählen Sie Einstellungsmenü > System > Systeminformationen > Reset.
  2. Wählen Sie eine Option:
    • Wählen Sie Werksstandards wiederherstellen, um die Geräteeinstellungen auf Werksstandards zurückzusetzen. Hiermit werden die Werksstandards wiederhergestellt. Gespeicherte Benutzerdaten, Karten oder Software-Updates werden nicht entfernt.

    • Wählen Sie Stationseinstellungen zurücksetzen, um alle Einstellungen auf allen Geräten der Station auf Werksstandards zurückzusetzen. Hiermit werden die Werksstandards wiederhergestellt. Gespeicherte Benutzerdaten, Karten oder Software-Updates werden nicht entfernt.

    • Wählen Sie Benutzerdaten löschen, um gespeicherte Daten wie Wegpunkte und Routen zu löschen. Karten oder Software-Updates sind hiervon nicht betroffen.

    • Trennen Sie den Kartenplotter vom Garmin® Marinenetzwerk, und wählen Sie Daten löschen und Einstellungen zurücksetzen, um gespeicherte Daten zu löschen und die Geräteeinstellungen auf Werksstandards zurückzusetzen. Karten oder Software-Updates sind hiervon nicht betroffen.

GUID-C3CEA164-A1CB-4B15-92F2-5C04944CC6F3 v21
Januar 2024