DSC-Liste

Die DSC-Liste ist ein Protokoll der letzten DSC-Anrufe und anderer von Ihnen eingegebenen DSC-Kontakten. Die DSC-Liste kann bis zu 100 Einträge enthalten. Die DSC-Liste zeigt den zuletzt von einem Schiff empfangenen Anruf an. Wenn vom selben Schiff ein zweiter Ruf empfangen wird, ersetzt dieser den ersten Ruf in der Rufliste.

Sie können die DSC-Liste über das Menü für Nachrichten und Warnungen anzeigen (Messages and Warnings).

Anzeigen der DSC-Liste

Bevor Sie die DSC-Liste anzeigen können, muss der Kartenplotter an ein VHF-Funkgerät angeschlossen sein, das DSC unterstützt.

Wählen Sie in einer Karten- oder 3D-Kartenansicht die Option Menütaste > Ebenen > Andere Schiffe > DSC > DSC-Liste.
TIPP: Sie können die DSC-Liste über das Menü für Nachrichten und Warnungen schnell aufrufen (Messages and Warnings).

Hinzufügen von DSC-Kontakten

Sie können der DSC-Liste ein Schiff hinzufügen. Sie können einen DSC-Kontakt über den Plotter anrufen.

  1. Wählen Sie in einer Karten- oder 3D-Kartenansicht die Option Menütaste > Ebenen > Andere Schiffe > DSC > DSC-Liste > Kontakt hinzufügen.
    TIPP: Sie können die DSC-Liste über das Menü für Nachrichten und Warnungen schnell aufrufen (Messages and Warnings).
  2. Geben Sie die MMSI (Maritime Mobile Service Identity) des Schiffs ein.
  3. Geben Sie den Namen des Schiffs ein.
GUID-C3CEA164-A1CB-4B15-92F2-5C04944CC6F3 v21
Januar 2024