Anpassen der Ausrichtung des Windsensors

Passen Sie diese Einstellung an, wenn der Sensor nicht auf den Bug des Schiffs und genau parallel zur Mittellinie ausgerichtet ist.

HINWEIS: Die Öffnung, an der das Kabel mit der Stange verbunden wird, kennzeichnet die Vorderseite des Sensors.
  1. Berechnen Sie den Winkel in Grad im Uhrzeigersinn rund um den Mast, um den der Sensor nicht auf die Mitte des Schiffsbugs ausgerichtet ist:
    • Wenn der Sensor nach Steuerbord zeigt, sollte der Winkel zwischen 1 und 180 Grad liegen.

    • Wenn der Sensor nach Backbord zeigt, sollte der Winkel zwischen -1 und -180 Grad liegen.

  2. Wählen Sie Einstellungsmenü > Kommunikation > Drahtlose Geräte.
  3. Wählen Sie den Windsensor.
  4. Wählen Sie Windwinkelversatz.
  5. Geben Sie den in Schritt 1 ermittelten Winkel an.
  6. Wählen Sie Fertig.
GUID-C3CEA164-A1CB-4B15-92F2-5C04944CC6F3 v21
Januar 2024