Beenden von Aktivitäten

  1. Drücken Sie STOP.
  2. Wählen Sie eine Option:
    • Wählen Sie Weiter, um die Aktivität fortzusetzen.

    • Wählen Sie Speichern > Symbol eines Häkchens > Fertig, um die Aktivität zu speichern und zum Uhrmodus zurückzukehren.

      HINWEIS: Wenn die Selbsteinschätzung aktiviert ist, können Sie die empfundene Anstrengung für die Aktivität eingeben (Aktivieren der Selbsteinschätzung).
    • Wählen Sie Später fortsetzen, um die Aktivität zu unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen.

    • Wählen Sie Runde, um eine Runde zu markieren.

    • Wählen Sie Zurück zum Start > TracBack, um entlang der zurückgelegten Strecke zurück zum Startpunkt der Aktivität zu navigieren.

      HINWEIS: Diese Funktion ist nur für Aktivitäten verfügbar, bei denen GPS verwendet wird.
    • Wählen Sie Zurück zum Start > Route, um unter Verwendung der kürzesten Route zurück zum Startpunkt der Aktivität zu navigieren.

      HINWEIS: Diese Funktion ist nur für Aktivitäten verfügbar, bei denen GPS verwendet wird.
    • Wählen Sie Erholungs-HF, und warten Sie, während der Timer rückwärts zählt, um die Differenz zwischen der Herzfrequenz am Ende der Aktivität und der Herzfrequenz zwei Minuten später zu messen.

    • Wählen Sie Verwerfen > Ja, um die Aktivität zu verwerfen und zum Uhrmodus zurückzukehren.

    HINWEIS: Nachdem die Aktivität beendet wurde, wird sie vom Gerät automatisch nach 30 Minuten gespeichert.
Copyright © Garmin. Alle Rechte vorbehalten.GUID-42E081B7-11AC-4739-AA63-CA7BF685811B v7