Aufzeichnen einer Bouldern-Aktivität

Sie können während einer Bouldern-Aktivität Routen aufzeichnen. Eine Route ist ein Kletterpfad entlang Felsen oder kleinen Felsformationen.

  1. Drücken Sie START.
  2. Wählen Sie Bouldern.
  3. Wählen Sie ein Bewertungssystem.
    HINWEIS: Wenn Sie das nächste Mal eine Bouldern-Aktivität starten, verwendet das Gerät dieses Bewertungssystem. Halten Sie Menüsymbol gedrückt, wählen Sie die Aktivitätseinstellungen und anschließend Bewertungsskala, um das System zu ändern.
  4. Wählen Sie den Schwierigkeitsgrad der Route.
  5. Drücken Sie START, um den Routentimer zu starten.
  6. Starten Sie Ihre erste Route.
  7. Drücken Sie Rundensymbol, um die Route zu beenden.
  8. Wählen Sie eine Option:
    • Wählen Sie Abgeschlossen, um eine erfolgreiche Route zu speichern.

    • Wählen Sie Versucht, um eine nicht erfolgreiche Route zu speichern.

    • Wählen Sie Verwerfen, um die Route zu löschen.

    Der Erholungstimer wird angezeigt.

  9. Wenn Sie die Erholungsphase beendet haben, drücken Sie Rundensymbol, um die nächste Route zu starten.
  10. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Route, bis die Aktivität abgeschlossen ist.
  11. Drücken Sie nach der letzten Route die Taste STOP, um den Routentimer zu stoppen.
  12. Wählen Sie Speichern.
Copyright © Garmin. Alle Rechte vorbehalten.GUID-42E081B7-11AC-4739-AA63-CA7BF685811B v7