Erstellen von benutzerdefinierten Aktivitätsprofilen

  1. Wählen Sie Menü > Einstellungen > Aktivitätsprofile > Neu hinzufügen.
  2. Wählen Sie eine Sportart.
  3. Wählen Sie eine Option für die Farbgebung.
  4. Wählen Sie einen Profilnamen, oder geben Sie einen benutzerdefinierten Namen ein.

    An duplizierte Profilnamen wird eine Zahl angehängt. Beispielsweise „Laufen(2)“.

  5. Wählen Sie eine Option:
    • Wählen Sie Standard verwenden, um ein benutzerdefiniertes Profil ausgehend von den Standardeinstellungen des Systems zu erstellen.

    • Wählen Sie eine Kopie eines bestehenden Profils, um ein benutzerdefiniertes Profil ausgehend von einem Ihrer gespeicherten Profile zu erstellen.

    HINWEIS: Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Multisport-Profil erstellen, können Sie zwei oder mehr Profile auswählen und Übergänge hinzufügen.
  6. Wählen Sie bei Bedarf eine Option aus:
    • Wählen Sie Ja, damit während der Aktivität das GPS aktiviert ist.

    • Wählen Sie Nein, damit während der Aktivität das GPS deaktiviert ist.

  7. Wählen Sie eine Option:
    • Wählen Sie Einst. bearbeiten, um bestimmte Profileinstellungen anzupassen.

    • Wählen Sie Fertig, um das benutzerdefinierte Profil zu speichern und zu verwenden.