Einlegen von Speicherkarten

Der Kartenplotter unterstützt optional erhältliche Speicherkarten. Speicherkarten mit Kartenmaterial ermöglichen es Ihnen, hochauflösende Satellitenbilder und Luftbilder von Häfen, Jachthäfen und anderen Points of Interest anzuzeigen. Verwenden Sie leere Speicherkarten, um Garmin Quickdraw™ Contours-Karten aufzuzeichnen, Echolotdaten aufzuzeichnen (mit einem kompatiblen Geber), Daten wie Wegpunkte und Routen auf einen anderen kompatiblen Kartenplotter oder einen Computer zu übertragen und die ActiveCaptain® App zu verwenden.

Dieses Gerät unterstützt als FAT32 formatierte microSD® Speicherkarten mit bis zu 32 GB Speicherplatz. Geschwindigkeitsklasse 4 oder höher erforderlich.

  1. Öffnen Sie die Abdeckung Beschriftung Nummer eins an der Vorderseite des Kartenplotters.

    Einlegen der Speicherkarte mit Beschriftungen
  2. Legen Sie die Speicherkarte ein Beschriftung Nummer zwei.
  3. Drücken Sie die Karte ein, bis es klickt.
  4. Schließen Sie die Abdeckung.
Copyright © Garmin. Alle Rechte vorbehalten.GUID-4B2EE31F-9CD8-4C0D-89A0-3107908C721B v8